Geheimzahl frei wählen

PIN für Bank- und Kreditkarten kann individuell gewählt werden

Ihre persönliche Geheimzahl (PIN) zu Ihrer Bankkarte oder Kreditkarte können Sie frei wählen. Sie können sie jederzeit einfach an den dafür freigeschalteten Geldautomaten ändern.

Geheimzahl am Geldautomaten ändern

Bereits seit Februar 2012 können Sie die neue Option an rund 19.000 Geldautomaten der Volksbanken und Raiffeisenbanken flächendeckend nutzen. Wählen Sie am Geldautomaten einfach über die Funktion "PIN verwalten" Ihre persönliche Geheimzahl aus, kostenlos und beliebig oft. Die neue PIN gilt dann ab sofort.

Unsere Empfehlung

Wenn Sie sich Ihre bisherige Geheimzahl gut merken konnten, besteht kein Grund, diese zu ändern. Nutzen Sie die Karte einfach weiter wie bislang.

Das sollten Sie wissen

Falls Sie sich für eine Änderung Ihrer PIN entscheiden, vermeiden Sie bei der neuen Geheimzahl einfache und naheliegende Nummern wie beispielsweise Ihr Geburtsdatum.

PIN Neubestellungen

Sollten Sie Ihre PIN vergesen haben und eine neue benötigen, ist es erforderlich, diese zunächst an einem Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland freizuschalten. Erst danach können Sie sie im Ausland (beispielsweise im Urlaub) nutzen!